Neubau eines Bürogebäudes am Mittelhafen in Münster

01 wettbewerb mittelhafen 56 muenster schmap schmaloeer dortmund
02 wettbewerb mittelhafen 56 muenster schmap schmaloeer dortmund
03 wettbewerb mittelhafen 56 muenster schmap schmaloeer dortmund

Neues Bürogebäude am Mittelhafen 56 in Münster

Der alte Hafenbestand wird seit einigen Jahren durch zeitgemäße anspruchsvolle Architektur ergänzt. Durch diesen Entwurf möchten wir diesem Ensemble ein weiteres Element mit einer einladenden Anmutung hinzufügen, das gleichzeitig kraftvoll und selbstbewusst wirkt.

Aus diesen Vorüberlegungen ist ein langgestreckter Baukörper entstanden, der sich von der Wasserseite im Norden zur Straße „Am Mittelhafen“ im Süden als durchgängiger Baukörper erstreckt. Der Neubau liegt nahe am östlichen Fußweg, um auf der Westseite einen großzügigen Vorplatz als Entrée zu ermöglichen. Auf diesem Platz steht als Gegenstück und gleichsam wie eine Arabeske zu Dimension und Gestalt des Bürogebäudes ein transparentes und luftiges Glaselement, aus dem sich ein einladendes Vordach entwickelt, das den Vorplatz vor dem Haupteingang beschirmt.

Wettbewerb: 2018

Visualisierungen: SCHAMP & SCHMALÖER

 
 
 
 
 
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok