Urbanes Wohnquartier an der Reichsstraße in Herne

 01 urbanes wohnquartier reichsstrasse herne schamp schmaloeer dortmund
02 urbanes wohnquartier reichsstrasse herne schamp schmaloeer dortmund

Urbanes Wohnquartier an der Reichsstraße in Herne

Das vorliegende städtebauliche Grundkonzept für die Überbauung des Sportplatzes an der Reichsstraße mit einer Größe von rund 2,2 ha schlägt ein stimmiges und angemessenes Konzept aus vier differenzierten Blockstrukturen vor, die aufgrund diverser Ergänzungen durch und gewerbliche Nutzungen den Charakter eines kleinen Quartiers erhalten sollen. Mit unserem Vorschlag möchten wir das vorliegende städtebauliche Konzept unterstützen und weiterentwickeln.

Zur Belebung der öffentlichen Räume im Zentrum des Quartiers schlagen wir öffentliche Nutzungen wie ein Café, ein kleines Ladenlokal oder auch einen Mobilitäts-HUB in den Erdgeschosszonen vor. Hier könnten auch Co-Working-Spaces oder ähnliche, das öffentliche Leben stärkende Nutzung integriert werden.

Interessenbekundungsverfahren: 2021

Projektgröße: 2,2 ha

Auslober: Stadt Herne

Visualisierung: VirWorks