Susanne Schamp

Dipl.-Ing. Architektin Stadtplanerin BDA
Mediatorin für Wirtschaft und Kultur

Studium der Architektur und des Städtebaus an den Universitäten Dortmund, Barcelona und Mailand

seit 2018 | Mitglied DASL - Dt. Akademie für Städtebau und Landesplanung

seit 2018 | Beiratsmitglied ZUKUR Zukunft Stadt-Region-Ruhr

seit 2018 | Vorsitzende des Gestaltungsbeirats Sendenhorst

2018 | Preisrichterin beim städtebaulichen Wettbewerb "Stadt am Wasser" in Selm

2017 | Preisrichterin beim Landeswettbewerb 2017: "Qualität in Serie" - serieller/modularer Wohnungsbau in der Bäuminghausstraße

seit 2015 | Kuratoriumsmitglied "nordwärts", Strategiekreis Ökonomie + Ökologie

seit 2015 | Mentorin im Mentoring-Programm des dffw für qualifizierte geflüchtete Frauen

2013 | Finalistin Dortmunder Unternehmerinnenpreis

2012-2017 | Vorsitzende des Gestaltungsbeirats Ahlen

2012-2015 | Vorsitzende des Gestaltungsbeirats Arnsberg

2012-2015 | Professur i.V. für Entwerfen und Konstruktion
FB Architektur der FH Dortmund

seit 2012 | Mitglied des Deutschen Instituts für Stadtbaukunst

2010-2011 | Lehraufträge für Entwerfen II + Baukonstruktion II
FB Architektur der FH Dortmund

2010 | Lehrauftrag für Baukonstruktion II / III
FB Architektur der FH Dortmund

2009-2010 | Lehrauftrag für Baukonstruktion II / III
FB Architektur der FH Dortmund

Seit 2009 | Mediation für Wirtschaft und Kultur

2008-2009 | Ausbildung zur Mediatorin ksfm. Konstanz

2005-2006 | Mentorin im FH-Mentoring, Dortmund

2004-2005 | Mitglied im BDA-Vorstand Dortmund

seit 2004 | Mitglied des Zonta-Clubs Dortmund

2003-2004 | Mentorin im Dortmunder Mentoring II

1996-2001 | Dozentin am Lehrstuhl für Planungstheorie, Universität Dortmund

1992 | Gründung des Architekturbüros mit Richard Schmalöer

 

Vorträge, Teilnahme an Workshops und Planungswerkstätten, Mitwirkung als Jury-Mitglied bei verschiedenen Wettbewerben.

Richard Schmalöer

Dipl.-Ing. Architekt Stadtplaner BDA


Studium der Architektur und des Städtebaus an den Universitäten Dortmund, Barcelona und Mailand

seit 2019 | Mitglied des Gestaltungsbeirats Hilden

seit 2018 | Mitglied des mobilen Gestaltungsbeirats des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe

2017 | Jurymitglied BDA Masters 2017

seit 2016 | DAS HINTERZIMMER der Architekten Rauminstallationen + Kunstprojekte an ungewöhnlichen Orten

seit 2015 | Mitglied des Bauforums Unna

seit 2013 | Jurymitglied MO Kunstpreis, Freunde des Museums Ostwall e.V.

seit 2011 | Sprecher des Vorstandes BDA Dortmund-Hamm-Unna

2005-2009 | Mitglied im Vorstand des Dortmunder Kunstvereins

2008-2015 | KUNST.unterirdisch - Organisation regelmäßiger Kunstausstellungen in einem ehemaligen Luftschutzbunker

Seit 2005 | Mitglied im BDA-Vorstand Dortmund

seit 2002 | Mitglied des LIONS-Clubs Dortmund-Rothe Erde

2001-2004 | Architektonischer Berater der Projektgruppe zum Umbau des Dortmunder Hauptbahnhofes

1994-2005 | Dozent an der Fakultät Bauwesen, Universität Dortmund an den Lehrstühlen Entwerfen und Industriebau sowie Denkmalpflege und Bauforschung

1992 | Gründung des Architekturbüros mit Susanne Schamp

 

Vorträge, Teilnahme an Workshops und Planungswerkstätten, Mitwirkung als Jury-Mitglied bei verschiedenen Wettbewerben.

 
 
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok